Soziales Engagement

Soziales Engagement

21.TMP-Jugendtour 2019 mit einer besonderen Auszeichnung

EHP trat auch in diesem Jahr als ein wichtiger Förderer und Sponsor bei der 21.TMP-Jugendtour im Radrennsport in Aktion.

Als Förderer in Form aktiver personeller und materieller Unterstützung beim Ergebnisdienst, der Bereitstellung von 6 Fahrzeugen für 3 Jury-Kommissäre inklusive der erfahrenen Fahrer, dem Rennarzt und einem VIP-Mobil für geladene Gäste, die komplette Funkausrüstung für WAV und den Tourfunk der Mannschaftsfahrzeuge sowie aktiver personeller Unterstützung bei der Versorgung von Helfern und WAV.  Als Sponsor tritt EHP seit mehreren Jahren in der Form in Aktion, dass man das „blaue“ Trikot des besten Thüringer Fahrers in allen teilnehmenden Altersklassen stiftet.

Dieses Jahr überreichte EHP-Seniorchef Peter Echtermeyer das Trikot bei der U17 mit einer besonderen Freude und Genugtuung an Tom Eberhardt, einem talentierten und hoffnungsvoll motivierten Rennsportler aus dem eigenen Verein, dem RSC Waltershausen/Gotha e.V..

Eine erfolgreiche 20.TMP-Jugendtour 2018

Eine erfolgreiche 20.TMP-Jugendtour 2018

Eine sehr spannende Sportveranstaltung des deutschen und europäischen Rennsport -Nachwuchses ist Dank professioneller Vorbereitung und Umsetzung aller Beteiligten erfolgreich zu Ende gegangen. Die 20.TMP-Jugendtour - Kleine Friedensfahrt ist Geschichte und wird vielen aktiven Teilnehmern und Betreuern in sehr guter Erinnerung bleiben. Alle kommen gern nach Thüringen und das nicht nur wegen der schönen Landschaften, sondern auch, weil diese Veranstaltung Dank Ihrer Tradition, der Sponsoren und unzähligen freiwilligen Helfer zu einem echten Event im internationalen Radsport-Kalender des Nachwuchses avanciert.

So haben auch die Mannen um Markus & Peter Echtermeyer als EHP - Team wieder aktive und materielle Unterstützung geleistet und sind damit erneut als zuverlässiger Partner des RSC Waltershausen / Gotha e.V. aktiv geworden

Jury-Fahrzeuge inklusive Fahrer- die Funkstrecken für Jury und "Radio Tour" - das Siegerpodest - die aktive und federführende Mitwirkung an einem einzigartigen Ergebnisdienst und die Verpflegung der Streckenposten und Helfer wurden durch EHP materiell und personell abgesichert.

Natürlich war dann Seniorchef Peter Echtermeyer besonders stolz, den Zweiten der Gesamtwertung Yannik Niebergall, der für den Landesverband Thüringen an den Start ging,  auch das von EHP vor 5 Jahren ins Leben gerufene Trikot des besten Thüringer Sportlers persönlich überstreifen zu können.

Nach oben

EHP auch bei der 20.TMP - Jugendtour des RSC Waltershausen/Gotha e.V. aktiv

EHP auch bei der 20.TMP - Jugendtour des RSC Waltershausen/Gotha e.V. aktiv

EHP unterstützt seit Gründung vor 25 Jahren von Anfang an den RSC Waltershausen/Gotha e.V. aktiv bei der Gewinnung und Förderung von Kindern und Jugendlichen für den Radsport.

Seit nunmehr 10 Jahren engagieren sich die Schönauer neben anderen Firmen auch als aktiver Sponsor für die TMP-Jugendtour - seit 5 Jahren nun auch mit dem Trikot des besten Thüringer Fahrers im Feld. 

Neben diesem Engagement stellt EHP alle Fahrzeuge im Konvoi für Jury und Organisation sowie die Funkstrecken für Jury, Organisation und Radio Tour.

Mit über 300 Teilnehmern aus 6 Ländern stellt die TMP-Jugentour eine der größten Nachwuchsveranstaltungen in Europa dar. Viele aktuell bekannte Namen des internationalen Radsports stehen auch in den Siegerlisten der TMP-Tour vergangener Jahre. So tragen alle Trikots der Sonderwertungen in diesem 20.Jahr auch die Namen der Sieger der vergangenen Jahre.

Ein besonderer Dank gilt dabei den beiden bekannten Aktiven Toni Martin und Marcel Kittel, die diese Trikots auch in diesem Jahr sponserten.

 

EHP-Team Tour 2015

Auch in diesem Jahr veranstaltet der RSC Walterhausen-Gotha in Kooperation mit EHP auf dem Firmengelände und im Gewerbegebiet wieder die EHP Team-Tour statt. Im bewährten Stil werdem am 05.09.2015 die Teilnehmer zunächst einen Geschicklichkeitsparcour absolvieren. Dieser dient im weiteren Verlauf zur Teambildung für die nachfolgende Jagd nach den meisten Runden. Ziel der Veranstaltung ist auch in diesem Jahr die Kleinsten für den Radsport zu begeistern und gemeinsam Spaß zu haben.

Wir freuen uns darauf!

Ergebnisse 2015

Platziierung Name Name Runden

  1. Sven Gabler Kai Eberhardt 11
  2. Tom Kirchner Samuel Körber 11
  3. Bernhard Reuther Herbert Diedrichs 11
  4. Benjamin Göring Christian Esch 11
  5. Daniel Frank Janine Schneidmüller 11
  6. Tom Eberhardt Thomas Demuth 11
  7. Andreas Menzel Jürgen Brandt 11
  8. Maximilialn Göring Hugo Esch 10
  9. Marko Westermeister Sacha Kehl 10
  10. Eric Kerpen Manuel Stötzer 9
  11. Lenny Ulbricht Raul Esch 9
  12. Jannis Demuth Meik Körner 9
  13. Josef Reuther Jonas Lips 8

Schnappschüsse vom Tag der diesjährigen EHP-Team-Tour 2015

EHP weiter aktiver Co-Sponsor der TMP-Tour 2015

In diesem Jahr stand die 17.TMP-Jugendtour ganz im Zeichen des 25jährigen Firmenjubiläums des Hauptsponsors - TMP aus Bad Langensalza.
Prolog direkt am Freitag im Firmengelände, fand am Sonnabend das Zeitfahren und ein Rundstreckenrennen statt.
Am Sonntag dann die Königsetappe "Rund um Langensalza" mit sehr anspruchsvollen Nachwuchsradsport auf sehr hohem sportlichem Niveau.
Erstmals organsiert EHP nicht nur die Juryfahrzeuge, den Juryfunk, sondern auch erstmals auch den Tourfunk.
Wieder eine Neuerung, die von allen Aktiven, aber auch den Betreuern gut angenommen wird.

Beim traditionellen Sponsorenabend im Rahmen der Tour bekräftigen Peter und Markus Echtermeyer auch das zukünftige Engagement von EHP bei dieser Tour.

erneuter Teilnehmerrekord bei der diesjährigen EHP-Team-Tour

Am Sonnabend, den 20.9.2014 fand die diesjährige EHP-Team-Tour statt. Schriftlich eingeladen waren alle RSC-Mitgieder sowie alle interessierten Kindern und Eltern aus den umliegenden Schulen und Kindergärten.
Firmenchef Peter Echtermeyer eröffnete pünktlich 13:00 Uhr die Veranstaltung und begrüßte alle  Anwesenden. Danach richtete Vereinsvorsitzender Micael Müller einige Worte an alle Sportler und Eltern. Andreas Scheinpflug erklärte dann die Modalitäten. Dann ging es los - zuerst auf dem Parcour, den sich Markus Echtermeyer ausgedacht hat. Im Ergebnis der gefahrenen Zeiten wurden die 16 Teams zusammengestellt und dann ging es auf die Strecke.
Peter und Markus Echtermeyer verzichteten diesmal auf eine aktive Teilnahme und betätigten sich ganz im Sinne der Veranstaltung als Begleitfahrer auf dem Rad für die jüngsten Teilnehmer der Tour.
Almuth Echtermeyer sorgte derzeit für das leibliche Wohl aller und half Micha Müller bei der Zeitmessung für den Geschicklichkeitsparcour.
Der Wettergott hatte es bis zum letzten Moment ein Einsehen, allerdings nur bis zur letzten Runde, wo es einige Radfahrer dann doch noch erwischte.
Am Ende gab es die Auswertung mit der Siegerehrung und richtgen Pokalen und Urkunden, aber auch den Dank an alle Helfer.
Die Pokale waren wie jedes Jahr echte Unikate - extra für diesen Zweck von EHP erdacht und gemacht.

Wir danken auch für alle Kuchenspenden für das Buffet und auch Anja Echtermeyer, die mit ihrer Mutter das "Rundenzählteam" bildete, ohne das es nunmal kein Ergebnis gäbe.


Mit einem gemütlichen Zusammensein endete dann die Veranstaltung gegen 17.30 Uhr.

Die Ergebnisse der EHP-Team- our 2014

  • 1. Platz Udo Scheinpflug/Michele Priese 14 Runden
  • 2. Platz Andreas Scheinpflug/ Tristan Stötzer 14 Runden
  • 3. Sven Gabler/ Markus Stötzer 14 Runden
  • -----------------------------------------------------------------
  • 4. Michael Anton/ Helene Flachsbarth 14 Runden
  • 13 Runden
  • Tom Kirchner/ Manuel Stötzer
  • Daniel Frank/ Baldur Morbach
  • Max Göhring/ Marco Schneidmüller
  • Jaspreet Dhiman/Marc Körner
  • Laczlo Schneidmüller/ Ilka Thomas
  • 12 Runden
  • Max Krannich/ Jürgen Brandt
  • Lenni Michael Ulbricht/ Peter Thomas
  • 11 Runden
  • Josef Reuther/ Hedda Mohsbach
  • Benedict Gräfe/ Matthias Schmollack
  • Tim Lesser/ Ilona Scharf
  • 10 Runden
  • Eric Kerben/ Martin Körner
  • Herbert Hoffman/Arno Kühm

15.TMP - Jugendtour vom 10.-12.5.2013

Auch in diesem Jahr unterstützte EHP die Organsiation und erfolgreiche Durchführung der 15.TMP- Jugendtour des RSC Waltershausen/Gotha e.V. vom 10.-12.5.2012 in Gotha-Weingarten und Waltershausen.
So stellte EHP erneut das technische Equipment in Form von 4 mit Funk ausgerüsteten Fahrzeugen einschließlich erfahrener Fahrer für die Rennbegleitung durch den WAV. Darüber hinaus wurde je ein Fahrzeug mit Video- bzw. Lautsprechertechnik ausgerüstet.
So konnten wieder alle Zuschauer an der Strecke über den aktuellen Rennverlauf der durchaus spannenden Rennen permanent unterrichtet werden.
Erstmals erfolgte die Vergabe des EHP-Trikots für den besten Thüringer in allen 3 Altersklassen.

Öffnet externen Link in neuem FensterDetails zur diesjährigen Tour finden Sie hier...

Erfogreiche EHP-Team - Tour 2012 am 6.Oktober 2012

Auch in diesem Jahr veranstaltet EHP in Verbindung mit dem RSC Waltershausen/Gotha e.V. die EHP-Team-Tour.
Dieses Jahr treten wieder 9 Teams an, um in der Zeit von 4 Stunden auf dem Kurs eine maximale Rundenzahl zu schaffen. Familie Echtermeyer hat auch diesmal wieder nichts unversucht gelassen, die Veranstaltung zu einem würdigen Saisonabschluss für Aktive und Freizeitsportler werden zu lassen.
Auch das Wetter spielte trotz des späteren Zeitpunktes mit und so wurde es erneut eine gelungene Veranstaltung, bei der die Kleinen mit einem ideenreich und liebevoll gestalteten Parcour ebenso Freude fanden wie die Renner auf der Strecke.
Am Ende bekomen die Sieger wieder echte - eigens für diese Veranstaltung gestaltete Pokale - natürlich aus Blech, gelasert und gekantet! Eben echte Unikate und deswegen auch so beliebt.
Am Ende gab es einen echten und spannenden Zieleinlauf.

Die Siegelliste

1. Robert Krause/ Michael Beckert

26 Runden104 kmSchnitt: 34,67 km/h

2. Michael Anton/ Maik Schulz

26 Runden104 km

3. Wolfgang Meusel/ Andreas Scheinpflug 

25 Runden100 km

Impressionen von der EHP-Team-Tour 2012

EHP unterstützt die diesjährige 13.TMP-Jugend - Tour des RSC

Auch die diesjährige TMP - Jugend - Tour des RSC Waltershausen - Gotha e.v. wird aktiv durch EHP unterstützt. Die Tour, die diesmal in Gotha beginnt - unterstützt das Unternehmen aus Leinantal unter anderem durch die Bereitstellung von 2 aufgerüsteten Jury-Fahrzeugen mit erfahrerenen Fahrern, die im Rahmen der gesamten Rennen jeder über 500 Kilometer zurücklegen, wenn sie die Jury im Peloton präsent sein lassen.
Außerdem stellt man die gesamte Funkstrecke zwischen den Jury - Fahrzeugen und den WA zur Verfügung.
Damit die Einsatzfahrzeuge für die Rennfahrer, die Zuschauer und auch die Verantwortlichen gut sichtbar sind, werden diese auch mit neu angefertigten Magnetschildern gut sichtbar ausgestattet.
Firmenchef Peter Echtermeyer und Juniorchef Markus Echtermeyer - der seit Jahren am Öffnet externen Link in neuem FensterErgebnisdienst erfolgreich mitarbeitet, wünschen allen Sportlern viel Erfolg.
Wir danken Maik Schünick von www.radsport-photos.de für die Freigabe der Fotos. Dort kann man alle Fotos dieser gelungenen Veranstaltung des RSC 

EHP - Team - Tour 2010

Nach einer mehrjährigen Pause entschloss sich Firmeninhaber Peter Echtermeyer, auf vielfachen Wunsch der RSC - Mitglieder, die EHP - Team - Tour wieder zu veranstalten. Ehemals eine Idee seines Sohnes Markus zu Zeiten seiner aktiven Zeit als Rennradsportler, entwickelte sich die Veranstaltung im Laufe der Jahre sehr schnell zu einem echten Höheunkt im Vereinsleben des RSC. Mehrere Gründe führten dann zu einer Pause, die nunmehr einhellig sowohl von EHP als auch vom RSC für beendet erklärt wurde. Man kam überein, der Veranstaltung wieder einen festen Platz im RSC-Jahreskalender einzuräumen. 

Öffnet externen Link in neuem FensterDie Erwärmungsrunde aller Teilnehmer

Die Sieger und Ergebnisse der diesjährigen EHP-Team - Tour 2010

Nach 4 Stunden standen die Siegerteams und die Ergebnisse fest:

 

1. Patrick Kallenbsee/Alexander Pudack  26 Runden = 104 km mit 31,2 km/h
2. Jürgen Brandt/Tilman Thomsa26 Runden = 104 km
3. Wolfgang Meusel/Michael Beckert

26 Runden = 104 km

Insgesamt gingen 7 Teams auf die Rennstrecke. Für den Anfang ist das schon beachtlich, wobei man sich angesichts des schönen Wetters noch ein paar mehr Aktive oder Besucher gewünscht hätte.
Unser Dank gilt allen Aktiven, aber auch allen fleißigen Helfern, Organisatoren und den Kuchenspendern für ihre Unterstützung!
Erstmals wurde in diesem Jahr die Idee in die Tat umgesetzt, einen Geschicklichkeitparcours aufzubauen, auf dem sich parallel zum Rennen Groß und Klein versuchen können, was auch regen genutzt wurde und somit auch im nächsten Jahr wieder zur Veranstaltung dazu gehören wird.

Die EHP - Team - Tour 2010 für das eigene Album

Imrpressionen der diesjährigen EHP-Team - Tour 2010

EHP als langjähriger Co-Sponsor des RSC Waltershausen/Gotha e.V.

Seit nunmehr 15 Jahren unterstützt EHP den Radsportclub RSC Waltershausen/Gotha e.V. im Rahmen eines Sponsorenvertrages. Das beinhaltet finanzielle und materielle Unterstützung gleichermaßen, unabhängig ob für den Wettkampfbetrieb oder volksportliche Veranstaltungen oder Aktivitäten. Zur jährlich ausgetragenen "TMP- Jugentour" kann der RSC stets auf die aktive Unterstützung von Firmenchef P. Echtermeyer bauen.

www.rsc-ist-okay.de 

EHP unterstützt den Behindertensport

Das soziale Engagement von Firmenchef Peter Echtermeyer und seinem Team bezieht auch behinderte Menschen mit ein. So unterstützen wir seit einigen Jahren das Radsportteam vom Bodelschwingh - Hof Mechterstädt.
Sehr engagierte Mitarbeiter dieser Einrichtung ermöglichen talentierten Menschen mit Behinderung die Ausübung des Radsportes und bieten Ihnen somit die Chance auf ganz persönliche Erfolgserlebnisse. Zu dieser Trainingsgruppe zählen auch Teilnehmer der Special - Olympics.

Villa Kunterbunt in Schönau v. d. Walde

Top