Ventile

Startseite   →Nachrüstungen   →Hydraulik   →Ventile

Ventile

Einsatz modernster Ventiltechnik

nachgerüstetes stellungsüberwachtes Sicherheitsventil
nachgerüstetes stellungsüberwachtes Sicherheitsventil

Die Um- bzw. Nachrüstung von hydraulischen Abkantpressen mit neuen bzw. moderneren Komponenten im Bereich der Elektrik, DNC-Steuerung oder auch mitlaufender Handschutzsysteme erfordert bei bestimmten Fabrikaten bzw. Baujahren auch eine partielle oder komplette Nach- oder Umrüstung des vorhandenen Hydrauliksystems. Dabei spielen oft sicherheitstechnische Aspekte eine wesentliche Rolle bei der Entscheidung, so. z.B. die elektrische Stellungsüberwachung der Sicherheitsventile.
Für jeden Anbieter von Nach- und Umrüstungen muss es selbstverständlich sein, diesen Aspekt mit zu beachten und den Betreiber vor einer geplanten Umrüstung auf eventuelle Sicherheitsdefizite hinzuweisen und Lösungsvorschläge anzubieten. Das erhöht zuweilen zwangsläufig den Angebotspeis, aber eben auch die Sicherheit beim Betreiben der Maschine.
Nicht zuletzt aus diesem Grund sucht und pflegt EHP bei diesen und ähnlichen Themen die kontinuierliche Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Berufsgenossenschaft.

KONTAKT

EHP Blechbearbeitungsmaschinen GmbH
Gewerbegebiet Nr. 7
99894 Leinatal OT Schönau

Service: 0 36 25 3/ 25 69 1
Verkauf: 0 36 25 3/ 25 69 2
Fax: 0 36 25 3/ 25 69 0
Hotline: 01 71 / 32 12 19 2



Oder besuchen Sie uns bei

Facebook
Twitter
YouTube